Berliner Ring 24 | 64625 Bensheim | Germany

Über uns

Unser SUPERVISORY BOARD

EXECUTIVE ADVISORS

… insert a short quote of David Reckeweg-Lecompte here.

As CEO of Dr. Reckeweg & Co. GmbH, David has extensive experience in plant-based medicine and global business development. Since 2019, David has been the President of the European Coalition on Homeopathic & Anthroposophic Medicinal Products.

David Reckeweg-Lecompte

CEO Dr. Reckeweg & Co. GmbH // Eurox Pharma

BOARD / EXECUTIVE ADVISORS

neil-smith4
Neil
Smith

Chairman

Während seiner Laufbahn in der Finanzdienstleistungsbranche arbeitete Neil für die Deutsche Bank in verschiedenen Führungspositionen und als Chief Operating Officer. Zudem ist Neil in einer Reihe von Gremien im Technologiesektor.

amy-peckham
Amy
Peckham

o

Als CEO von Etain Health verfügt Amy über umfangreiche Erfahrung in der amerikanischen Cannabis-Industrie. Etain ist ein führendes Medizinunternehmen in New York und bietet ein breites Spektrum vom Anbau bis zur Produktion. Zudem unterstützt Etain Patienten in Kliniken.

dr-arno-gerken
Dr. Arno
Gerken

Arno ist Unternehmer und war bis vor kurzem Senior Partner bei McKinsey, wo er fast 30 Jahre lang tätig war. Er baute und leitete die globale Risikomanagement-Praxis von McKinsey und betreute Kunden aus verschiedenen Branchen.

max-wigram
Max
Wigram

Max Wigram ist seit mehr als drei Jahrzehnten ein erfolgreicher Unternehmer und seit Anfang 2020 an Eurox beteiligt. Er ist sehr erfahren in Vertriebsstrategien und Branding.

Unser Co-Chief Executive Officers

eurox-team-who
David
Reckeweg-Lecompte

Als CEO der Dr. Reckeweg & Co. GmbH verfügt David über umfangreiche Erfahrung in pflanzlichen Arzneimitteln und in der globalen Geschäftsentwicklung. Seit 2009 ist David Präsident der European Coalition on Homeopathic & Anthroposophic Medicinal Products (ECHAMP).

bernhard-babel3
Dr. Bernhard
Babel

Bernhard verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in weltweiter Geschäftsentwicklung. Vor der Gründung der Eurox Group war er CEO von Risk Dynamics und Partner bei McKinsey.

Firmenhistorie der Eurox Pharma

Oktober 2018
Erste Schritte bzgl. Anbaulizenz in Europa
cannabis-kultiviert1(1)
firmengeb-history
Februar 2019
Gründung der GmbH
Oktober 2019
Anbaulizenz, Dänemark
lizenz-denmark
cannabis-sale-ger(1)
Januar 2020
Vertriebslizenz in Deutschland, Beginn des Verkaufs von Cannabisbasierten Arzneimitteln
Mai 2020
Anbaulizenz, Portugal
lizenz-port(1)
cannabis-manufacturing-ger(1)
Juni 2020
Herstellungserlaubnis für Cannabis, Deutschland
September 2020
Genehmigung zur Eröffnung einer Medizinal-Cannabis-Klinik, England
clinic-uk
partnership-signed
2020
Diverse Partnerschaften entlang der Wertschöpfungskette abgeschlossen
Sommer 2021
Markteinführung erster derivativer Produkte in Deutschland
eurox-pharma-gebaeude-vogelpersp1

Das Eurox Pharma Netzwerk

Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir auf allen Kontinenten tätig, um Cannabis-basierte Arzneimittel und Produkte herzustellen und zu vertreiben.

Unser Partnernetzwerk vereint jahrzehntelange Erfahrung in der Pharmaindustrie mit technischem Fachwissen und umfangreichen Kenntnissen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Bereich des medizinischen Cannabis – von der Produktion und Fertigung über die Distribution an Großhändler und Apotheken bis hin zur Forschung.

Unser übergeordnetes Ziel ist es, eine gleichbleibend hohe Produktqualität, eine stabile Versorgung und operationelle Exzellenz zu erzielen, um den Ansprüchen unserer Kunden und damit letztlich den Patienten gerecht zu werden.

Das Wissenschaftsgebiet der auf Cannabis basierenden Arzneimittel und ihrer bekannten Vorteile für Patienten entwickelt sich rapide. Weltweit gibt es Hunderte von laufenden klinischen Studien, die die Effekte von Arzneimitteln auf Cannabisbasis untersuchen. Eurox Pharma arbeitet mit führenden Universitäten auf diesem Gebiet zusammen, um zu diesem wichtigen wissenschaftlichen Fortschritt beizutragen und sicherzustellen, dass unsere Produkte dem neuesten Stand der Forschung entsprechen.

Qualität / GMP / Produktion

Für alle unsere Aktivitäten entlang der Wertschöpfungskette ist die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und Sicherheitsstandards für uns eine Grundvoraussetzung – vom Anbau über die Verarbeitung bis hin zur Distribution. Unsere Betriebsabläufe und Produkte entsprechen den höchsten EU-Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Um dies zu gewährleisten, arbeiten wir eng zusammen mit nationalen und regionalen Behörden sowie wissenschaftlichen und technischen Experten im GMP-Bereich und anderen Schwerpunktbereichen.

GMP steht für Good Manufacturing Practice (Gute Herstellungspraxis). EU-weite GMP-Vorschriften und -Richtlinien stellen sicher, dass alle Aspekte des Entwicklungsprozesses eines Heilmittels gemäß den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards durchgeführt werden.

Unser Kernteam verfügt über eine breite Wissensgrundlage und umfassende Erfahrung in Bezug auf europäische Qualitätsanforderungen und -richtlinien sowie in Bezug auf nationale behördliche Auflagen und Sicherheitsbestimmungen.

Gemeinsam mit ihren Partnern agiert die Eurox Pharma entlang der gesamten Wertschöpfungskette – vom Anbau über die Herstellung bis hin zur Distribution an Apotheken und Großhändler.
Wir produzieren in einem hochmodernen Werk in Deutschland in einer der größten und
modernsten Produktionsstätten für Arzneimittel und Produkte auf Cannabisbasis in Europa.

  • Produktionsfläche von insgesamt 10.000 m² einschließlich 7.500 m² GMP-Bereich
  • Vielfältige Extraktionsverfahren wie CO2-Extraktion, Soxhlet und Mazeration
  • Unterschiedliche Erzeugnisformen mit erheblicher Kapazität einschließlich Öle, Tabletten, Globuli, Salben, Injekte, Nasensprays und Ampullen

A Peek Behind The DoORS

 

our expertise

Research-cooperation Goethe

Image Film

Welcome to
Eurox Pharma
We are an international manufacturer of medical cannabis based in Germany.